Zum Inhalt springen

Einschätzung der persönlichen Finanzlage 2017

Wie schätzen die ÖsterreicherInnen ihre persönliche finanzielle Lage im Jahr 2018 ein? Welchen Einfluss hat der mögliche Ausgang der Nationalratswahl am 15. Oktober 2017 auf die Einschätzung der eigenen finanziellen Zukunft?

Das Österreichische Gallup Institut führte zum Thema „Einschätzung der persönlichen finanziellen Lage 2018“ im Zeitraum von 20.09.2017 bis 28.09.2017 eine Onlinebefragung (CAWI) durch (1.000 Personen, repräsentativ für die internetaffine österreichische Bevölkerung 16+).

Die Mehrheit der österreichischen Bevölkerung schätzt ihre persönliche Finanzlage im Jahr 2018 als unverändert ein (60%), 23% rechnen mit einer Verbesserung und 17% mit einer Verschlechterung.

Keine der drei Großparteien (SPÖ, ÖVP, FPÖ) flößt den ÖsterreicherInnen Vertrauen hinsichtlich ihrer finanziellen Zukunft ein: Stellt man sich seine künftige Finanzlage in Abhängigkeit vom Ergebnis der Nationalratswahl bzw. von der potenziellen Mehrheit der jeweiligen Partei vor, wird diese deutlich negativer eingeschätzt als ohne Parteienbezug.

Download der Studie